Home zu den Künstlern Text Dr. Ulrich Krempel argekunst Impressum
 

 


 

Die argekunst hat sich seit 1987 immer wieder in öffentliche Angelegenheiten eingemischt und zu gegebenen Anlässen künstlerisch Stellung bezogen - wie es ihrem Selbstverständnis entspricht. Die Kunst als gesellschaftliche Intervention ist das erklärte Ziel der Gruppe. Die künstlerischen Unterschiede der Einzelnen werden dabei nie von inhaltlichen Ansprüchen verdeckt und ein besonderer ästhetischer Reiz ergibt sich somit aus der Vielfalt der unterschiedlichen Arbeitsweisen und Positionen.

Das gesellschaftliche Engagement der Künstlergruppe und die hohe Qualität der Arbeiten jeder einzelnen Künstlerin und jedes einzelnen Künstlers werden in dieser umfassenden Ausstellung in der Orangerie dokumentiert, sowohl einerseits durch ein gemeinsam entwickeltes Projekt, als auch andererseits durch die Vorstellung eigener neuerer Werkkomplexe

Der bemerkenswert vielseitigen Ausstellung wünsche ich ein zahlreiches und aufmerksames Publikum.

Harald Böhlmann
Kulturdezernent der
Landeshauptstadt Hannover